Menue
Startseite
Gerald Kolb
Presse
Vorstandschaft
Gemeinderäte
Termine
Bindlach
Suchen
Downloads
Links
Kontakt
Impressum
Archiv
Starkbierfest 2014 E-Mail
Sonntag, 16. März 2014
sbf1.jpgVoll besetzt war der Crottendorfer Saal zum 7. Starkbierfest der Wahlgemeinschaft mit einem kritischen Derblecken durch " Die drei Worzelstegg". Zunächst spielte das fleißige Trio '" Fregga" aus dem Pegnitzer Raum zünftige, fränkische Unterhaltungsmusik und brachte alle 180 Gäste in Stimmung, bevor es mit dem Starkbieranstich weiterging. 

1. Bürgermeister Gerald Kolb zapfte das erste Faß an, unterstützt von Bayreuths Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe, vom Ehrenvorsitzenden Christian Schirbel, vom WG-Vorsitzenden Neithard Prell und dem 2. Bürgermeister Klaus-Dieter Jaunich. Höhepunkt war der 90-minütige Bühenauftritt des Bindlacher Polit-Kabaretts " Die drei Worzelstegg", um die große und kleine Politik zu karikieren, witzig und zum Teil auch musikalisch " auf die Schippe" zu nehmen. Auch schärfere Töne fehlten nicht in ihren Jahresbeobachtungen - immer wieder von Applaus unterbrochen. Schon Bühnenbild und Kostümierung waren außergewöhnlich beeindruckend. Schaurig-schön überraschten die Laientheaterspieler als Skelett ( Willi Wilfert), als Mumie ( Karin Meyer) und als Kopfloser ( Andreas Gebel), und das alles eingetaucht in eine mystische Bühnenbeleuchtung.

 

sbf1.jpg  sbf2.jpg 
sbf3.jpg sbf4.jpg

Zum Vergrößern bitte anklicken! 

Fotos: Prell

 

 
< zurück   weiter >
© Wahlgemeinschaft Bindlach - Wir sind für Sie da!
powered by DV-eServices